Logo AWO Nürnberg

Bewohnervertretung

 

Die Bewohnervertretung des Wohnheims der arbewe Wohn- und Begegnungsstätten gGmbH

  • vertritt im Wohnheim die Interessen der Bewohner gegenüber der Wohnheimleitung

 

Grundlage der Tätigkeit ist

  • die gesetzliche Regelung im Pflege-und Wohnqualitätsgesetz (PfleWoqG) nach Artikel 9, Absatz 1, Satz 1·die Ausführungsverordnung (AV PflewoqG) §§ 18-43

 

Ziel ist es, den Bewohnerinnen und Bewohnern möglichst umfassend Gelegenheit zu geben, an der Gestaltung ihrer persönlichen Lebensverhältnisse mitzuwirken.

Dazu  finden regelmäßige Treffen mit der Wohnheimleitung statt, wo Wünsche, Anregungen, Verbesserungsvorschläge an die Wohnheimleitung weitergegeben werden. Es werden gemeinsame Projekte geplant, auf Wiedervorlage gesetzt, überprüft. Die Wohnheimleitung informiert die Bewohnervertretung über anstehende Veränderungen und gemeinsam wird über das Vorgehen bei den Umsetzungen diskutiert..

Die Treffen werden protokolliert und in einem der Bewohnervertretung zugänglichen Ordner abgelegt.

 

Derzeit besteht die Bewohnervertretung aus folgenden Mitgliedern:

  • Stefanie Döring (Sprecherin der Bewohnervertretung)
  • David Walker
  • Sabine Streit

Die Bewohnervertretung wird für 4 Jahre gewählt.

Kontakt Wohnheim

Wohnbereichsleitung:
Inge Förther

arbewe
Wohn- und Begegnungsstätten gGmbH
Görlitzer Str. 15
90473 Nürnberg
Tel.:  0911 - 81 74 39 - 0
Fax.: 0911 - 81206 - 6500
E-Mail:  wohnheim@arbewe.de

Aktuelles

Auf Schusters Rappen unterwegs…

Gruppenausflug der externen Arbeitstherapie
Mehr lesen!


Römische Thermenfreuden …

... erkundete die Arbeitstherapie...
Mehr lesen!


Weitere Meldungen finden Sie hier.