Logo AWO Nürnberg

Mehr...

Arbeitsorganisation und Arbeitsumgebung
Die Elektromontage ist in der Frankenstraße 100 untergebracht. Sie verfügt über große, helle Arbeitsräume mit sehr ruhiger bis ruhiger Arbeitsumgebung. Die Arbeit wird in Arbeitsgruppen und an Einzelarbeitsplätzen ausgeführt. Der Wechsel zwischen verschiedenen Arbeitsplätzen ist möglich.

Anforderungen
Das Arbeitsangebot ist sehr vielfältig. Überwiegend sind die Anforderungen und Arbeitsabläufe klar vorgegeben und strukturiert. Teilweise sind sie aber auch offen strukturiert, wie z.B. bei Druckerreparaturen. Die Arbeiten sind körperlich überwiegend wenig anstrengend. Sie arbeiten zumeist im Sitzen. Die Arbeiten sind einfach bis mittelschwer. An vereinzelten Arbeitsplätzen gibt es auch schwierige und kompliziert auszuführende Arbeiten. Sehr einfache Arbeiten beinhalten nur einzelne Verrichtungen, anspruchsvollere Arbeiten umfassen mehrere Arbeitsgänge bis hin zur Komplettmontage ganzer Baugruppen. 

Die Anforderungen liegen insbesondere in den Bereichen

  • Handgeschick 
  • Sorgfalt 
  • Genauigkeit 
  • Verantwortung,

jedoch mit unterschiedlichem Anforderungsniveau.
Gezielt wird auf eine möglichst selbstständige Arbeitsausführung. Die Selbstständigkeit kann sich auf einzelne Arbeitsschritte erstrecken, sie kann aber auch bis zur Erledigung kompletter Aufträge reichen - alleine oder in der Gruppe. Entsprechend eingearbeitete Mitarbeiter oder Arbeitsgruppen können dann zuständig sein für die Erledigung kompletter Aufträge.

Tätigkeiten
Gearbeitet wird überwiegend in Handarbeit, unterstützt durch Vorrichtungen, Hand-Werkzeug und Geräte. Darüber hinaus werden Halbautomaten und Automaten bedient.

  • Sie konfektionieren Kabel und montieren elektrische und elektronische Baugruppen und Komponenten.
  • Sie bestücken Leiterplatten und löten von Hand oder durch Tauchbad.
  • Sie prüfen und kontrollieren Leiterplatten und Einzelkomponenten nach Herstellerspezifikation.
  • Sie stellen Aufträge zusammen und verpacken versandfertig.
  • Sie reparieren Laserdrucker.

Am Arbeitsplatz stehen Ihnen qualifizierte Anleiter zur Seite, die Sie ausbilden, fördern und unterstützen.

zurück zur vorherigen Seite

Kontakt:

arbewe gemeinnützige GmbH
Robert-Schedl-Weg 4
90471 Nürnberg

Tel.: 0911 - 8 12 06 - 0
Fax: 0911 - 8 12 06 - 66
E-Mail:  info(at)arbewe.de

Aktuelles

Gesundheitsmarkt und Selbsthilfeforum

... mit Teilnahme der arbewe
Mehr lesen!


Image-Kampagne

...sind Sie frei von Vorurteilen?
Mehr lesen!


Weitere Meldungen finden Sie hier.