www.arbewe.de - Druckversion
arbewe Nürnberg
Druckversion der Seite: www.arbewe.de

Willkommen auf der Internetseite der arbewe Nürnberg!

 

Die arbewe als Tochtergesellschaft der AWO Kreisverband Nürnberg e.V. ist ein gemeinnütziges Unternehmen mit derzeit drei Tochtergesellschaften, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, soziale Dienstleistungen in den Bereichen Arbeit, Beschäftigung und Tagesstruktur, Wohnen und Beratung für Menschen mit einer psychischen Erkrankung zu erbringen.


Weitere Informationen finden Sie unter:

EUTB wird langfristig finanziert

Das Bundeskabinett hat das „Angehörigenentlastungsgesetz“ verabschiedet. Das Gesetz sieht eine Reihe von Neuregelungen zugunsten von Menschen mit Behinderung vor. Die bisher befristete  Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) wird nun langfristig vom Bund gefördert.

Der Gesetzentwurf schafft langfristige Sicherheit für die Teilhabeberatung in Nürnberg. Die mit dem Bundesteilhabegesetz eingeführte Förderung der EUTB soll entfristet werden. Die EUTB bietet unabhängige Beratung für Menschen mit Behinderung, für Menschen die von Behinderung bedroht sind sowie deren Angehörige. In Nürnberg ist die  vincentro mittelfranken gemeinnützige GmbH einer der Träger der EUTB.

Dies teilen die Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich und Martin Burkert in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit.

 Die  vincentro mittelfranken gemeinnützige GmbH ist ein Tochterunternehmen der arbewe gemeinnützige GmbH und bietet neben der EUTB auch die " Besondere Versorgung" für Menschen mit psychischer Erkrankung an.

„Die Beratungsstrukturen für Menschen mit Behinderung in Nürnberg werden mit dem Gesetz langfristig gesichert. Das ist auch im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention, die wir vollständig umsetzen wollen“, so Gabriela Heinrich.

Veranstaltungstipp

arbewe Filmabend mit "Cake"

10.10.2019 18.00 Uhr

Casablanca Kino Nürnberg, Brosamerstraße 12

Jennifer Aniston zeigt, wie gut sie unsympathisch spielen kann - als pillensüchtige Schmerzpatientin Claire, die sich nicht helfen lassen will: schlecht gelaunt, kratzbürstig und zynisch auf der Suche nach menschlicher Nähe, Selbstvergebung und persönlicher Erlösung. Komisch und traurig zugleich.

Mit anschließender Gesprächsmöglichkeit über den Film

Eintritt frei (begrenzte Platzkapazität)

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen

Für unsere Werkstatt für psychisch behinderte Menschen in Nürnberg, speziell für den Bereich „arbewe vor Ort“, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Jobcoach (m/w/d)

in Teilzeit mit 20 Std./ Woche, zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Das Angebot „arbewe vor Ort“ ermöglicht Menschen mit psychischer Behinderung angemessene berufliche Teilhabe auf einem ausgelagerten (Werkstatt-)Arbeitsplatz in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes.

  — — — — — — — — — — — — — — —

Für unser Beratungszentrum für seelische Gesundheit in Nürnberg suchen wir zum 01.11.2019 eine im Bereich der Sozialpsychiatrie erfahrene Persönlichkeit (m/w/d) als

Leitung des Sozialpsychiatrischen Dienstes (SpDi) /
Gerontopsychiatrische Fachkraft 

Bei der zu besetzenden Stelle handelt es sich um eine unbefristete Stelle mit 32,75 Wochenstunden.

 — — — — — — — — — — — — — — —

Für das betreute Einzelwohnen für Menschen mit psychischer Erkrankung der arbewe Wohn- und Begegnungsstätten gGmbH suchen wir ab sofort eine/n

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

in Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 35 Wochenstunden, eventuell bis Vollzeit steigerbar, zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Aussicht auf ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis. Denkbar ist auch ein Jobsharing mit 2 mal 20 Wochenstunden.

  — — — — — — — — — — — — — — —

Falls Sie uns eine Initiativ- oder Blindbewerbung per e-mail zukommen lassen möchten, verwenden Sie bitte folgende Adresse:  bewerbung(at)arbewe.de

 — — — — — — — — — — — — — — —

Stellenangebote des AWO Kreisverband Nürnberg e.V. finden Sie   hier (Link)