www.arbewe.de - Druckversion
arbewe Nürnberg
Druckversion der Seite: www.arbewe.de

Willkommen auf der Internetseite der arbewe Nürnberg!

 

Die arbewe als Tochtergesellschaft der AWO Kreisverband Nürnberg e.V. ist ein gemeinnütziges Unternehmen mit derzeit drei Tochtergesellschaften, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, soziale Dienstleistungen in den Bereichen Arbeit, Beschäftigung und Tagesstruktur, Wohnen und Beratung für Menschen mit einer psychischen Erkrankung zu erbringen.


Weitere Informationen finden Sie unter:

Großes Interesse an Praktikumsplätzen in der arbewe

Am Stand der arbewe gab es vielfältige Informationen zu Praktikumsangeboten in den verschiedenen Einrichtungen.

Auf dem Praxismarkt der Technischen Hochschule Nürnberg am 28.11.2018 informierten sich Studierende der Sozialwissenschaftlichen Fakultät über Praktikums- und Berufsmöglichkeiten in den Einrichtungen der arbewe.

Mitarbeiter*innen der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) der arbewe gemeinnützige GmbH, der Wohnstätten und des Sozialpsychiatrischen Dienstes (SpDi) der arbewe Wohn- und Begegnungsstätten, der Integrierten Versorgung und der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) der vincentro mittelfranken gemeinnützige GmbH informierten über Praktikumsstellen in ihren jeweiligen Bereichen.

Die WfbM, in der Menschen mit psychischer Erkrankung Arbeit und eine feste Tagesstruktur finden, bietet Plätze für Vor- und Kurzpraktika (TPT) sowie praktische Studiensemester. In den Wohnstätten der Wohn- und Begegnungsstätten und den Beratungseinrichtungen des SpDi und des vincentro können ebenfalls praktische Studiensemester absolviert werden.

Während die Vor- und Kurzpraktika nicht vergütet werden können, erhalten Studierende im Praxissemester 300 Euro im Monat.

Interessent*innen können sich über die E-Mail Adresse  bewerbung(at)arbewe.de über Praktikumsmöglichkeiten informieren und bewerben (bitte gewünschten Praktikumsbereich angeben).

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen

 

Für den Begleitenden Dienst unserer Werkstatt für psychisch behinderte Menschen in Nürnberg suchen wir frühestens zum 01.05.2019 eine*n

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in (Dipl. / B.A.)

als Elternzeit-Vertretung in Vollzeit mit 38,5 Std./ Woche, befristet im Rahmen der Elternzeit auf zunächst 12 Monate.

 

Für unsere Werkstatt für psychisch behinderte Menschen in Nürnberg suchen wir zum 01.06.2019 eine*n

Industrieelektriker*in / Mechatroniker*in / Elektroniker*in

mit entsprechendem Facharbeiter*innen- oder Meister*innenabschluss

als Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung im Bereich Elektromontage in Vollzeit mit 38,5 Std./ Woche, zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

 

 

Falls Sie uns eine Initiativ- oder Blindbewerbung per e-mail zukommen lassen möchten, verwenden Sie bitte folgende Adresse:  bewerbung(at)arbewe.de